https://zitroneblog.wordpress.com

Der Bade Samstag


Was waren die Samstage,früher doch schön, man durfte in die Wanne gehen.Am Mittag wurde schon Wasser geholt,im Einkochkessel und in Töpfen wurde es auf den Ofen erwärmt. Die Zinkwanne schleppte der Vater an,dann wurde der Tisch zur Seite gerückt,und nun wurde die Wanne aufgestellt, und ziemlich hoch mit Wasser gefüllt.Und ich,ich ging als erste rein,schnell noch von Ofen eine weitere Kanne,ein Betttuch wurde noch vor die Wanne gespannt,wegen der Schamgefühle,das ist doch bekannt.War ich dann fertig ging der nächste rein.ich hatte ja Glück und durfte der erste sein.Und als wir alle fünf fertig waren,das war ein Spass,dann kamen  Mama und Papa dran,Mama nimmt noch von der Wand den Schaumlöffel,und vom Wasser abzuschöpfen den  Schmutz so war das früher liebe Leute.Das Wasser wurde danach aus der Wanne geschleppt,die Küche wurde noch geputzt,die Treppe gleich mit,so hat man früher Wasser gespart,und alle waren frisch.Danach ging es zu Tisch.G.B.

Advertisements

2 Antworten

  1. ja ich kenne das auch noch , anfang jahren 50

    Juli17,2011 um 23:23

    • Einen schönen Abend ja ja das waren Zeiten wünsche dir eine gute Nach Gruss Gislinde

      Juli17,2011 um 23:30