https://zitroneblog.wordpress.com

Mein Alptraum


Der Abend  brach an und ich war vom ganzen Tag  völlig  fertig ich wollte mich nur noch  hinlegen und schlafen.Nach einiger Zeit schlief ich wohl ein.Ich träumte,das ich im Wald stand und der Mond schien hell und leuchtet hinter einen Tanne hervor.Plötzlich stand ein Mann vor mir und sah mich an.Ich habe mich fürchterlich erschreckt,ich wollte zu ihm gegen,und mit ihm reden?Aber so wie ich auf ihn zu ging wich er immer weiter zurück.Ich merkte es gar nicht, das ich immer tiefer in den Wald ging,und plötzlich stand ich vor einen tiefen Abgrund,der Mann stand plötzlich vor mir,und gab mir einen riesigen Schupps.so das ich in den Abgrund viel,ich viel und viel es war schrecklich,und plötzlich wachte ich schweissnass,und verschwitzt auf.Ich hatte keine Ahnung was dieser Traum mir sagen wollte.Aber eins wusste ich dass ich diesen Traum nie vergessen würde.G.Buske

Advertisements

12 Antworten

  1. Rebecca o semplicemente Pif

    Ja die Alptraueme haben schon was an sich… ich wuensche Dir eine schoene Woche.. Pif

    März19,2012 um 13:46

    • Wünsche ich dir auch Grüsse dich lieb Gislinde.

      März19,2012 um 14:03

  2. L’illustrazione che accompagna il tuo post è molto bella. Il sogno, invece, penso sia stato un vero incubo ma che, per ofrtuna, non è andato oltre la paura ed il sudore freddo dipendente dalla stessa.
    Non preoccuparti, comunque. I sogni resta tali e, normalmente, muoiono all’alba del giorno dopo!
    Buon pomeriggio. Ciao. Osv

    März19,2012 um 14:16

    • Danke ja war wirklich ein Albtraum und vor allen so real schlimm aber ist ja Gott sei Dank vorbei,Wünsche noch einen schönen Tag Herzlicher Gruss von mir Gislinde.

      März19,2012 um 15:03

  3. Die bösen Träume haben oftmals eine Tendenz zum Guten, etwas was verarbeitet wird. Sei getrost, es wird alles gut.

    LG Mathilda

    März19,2012 um 14:25

    • Ja Träume kommen und gehen dieser war aber schlimm gruss von mir Gislinde.

      März19,2012 um 15:05

  4. Liebe Gislinde!
    Gut, dass der Traum vorbei ist. Hoffentlich wird er nie ernst.
    Viele Grüsse
    Lydia

    März19,2012 um 19:04

    • Das wäre ja schlimm liebe Lydia aber solche Träume hat man schon mal. Grüsse und eine gute Nacht von mir Gislinde.

      März19,2012 um 20:45

  5. Lilofee

    Einige Menschen können im Traum fliegen,
    andere stürzen ab …
    es ist die Bewältigung des Unterbewußtseins.
    Ich hoffe, dass du dich von diesem Albtraum schnell erholst
    und wieder guten Mutes bist.
    Viele Grüße von Lilofee

    März19,2012 um 19:14

    • Danke der war wirklich schlimm bin aber in Traum auch schon mal geflogen immer wenn mich jemand backen wollte.Hab noch einen schönen Abend Grüsse lieb Gislinde.

      März19,2012 um 20:42

  6. José Céspedes

    Me atrae mucho el modo en el que has descrito los sueños, se parece mucho a mi forma de entender las ensoñaciones.

    Por otro lado la imagen es deliciosa, me ha encantado de verdad, tienes un gusto muy bueno para el diseño; está genial.

    Un abrazo bien grande, Gisel.

    März20,2012 um 01:57

  7. zum gluck nur ein traum
    ich traume lieber von der Alpen
    ein schone tag

    März20,2012 um 07:43