https://zitroneblog.wordpress.com

Sehnsucht


Ach  hätte ich doch  Freude die mein Herz beflügelt.Nun ist es Angst und Gram und Pein,durch vielerlei gezügelt.Der Sommer der ist schon so nah,ich kann in schon fast riechen und wo ich einst das Glück dann sah,fühle ich ein schleichenden Schmerz.Ach lieber Gott erbarme dich meiner,gib Flügel mit statt Arme das ich dann zu der Sonne flieg und mich  nicht weiter gräme ,die Sonne mich dann wärmen  soll  sie gibt mir Kraft und Mut und fliege weiter bis zum Mond in die Unendlichkeit.G.Buskestiefmuetterchen-3

7 Antworten

  1. Ich wünsche dir schönen Wochenstart,ein schöner Spruch mit Bild🙂

    April29,2012 um 17:22

    • Danke dir wünsche dir noch einen schönen Abend Grüsse lieb Gislinde

      April29,2012 um 19:54

  2. José Céspedes

    Alegría por ese verano que ya casi acaricia tu pelo y tus sueños y deseos; la imagen, además, es muy hermosa y fascinante, me ha llegado muy dentro, como todas las que publicas.
    Un abrazo y feliz tarde de domingo, Gisel.

    April29,2012 um 17:55

    • Danke lieber Freund das freut mich das es dir gefällt ja das sind meine Träume, frei wie ein Vogel wünsche dir einen schönen Abend lieber Gruss Gislinde.

      April29,2012 um 19:58

  3. Liebe Gislinde!
    Auch von mir der Wunsch für eine tolle Woche an Dich
    Viele Grüsse
    Lydia

    April29,2012 um 20:39

    • Wünsche ich dir auch und einen schönen ersten Mai Grüsse lieb Gislinde

      April29,2012 um 23:10

  4. hi Giselinde guten morgen
    schones gedicht deine traumen
    aber ich sage jetzt guten nacht und gehe schlafen

    April30,2012 um 01:31