https://zitroneblog.wordpress.com

Archiv für Dezember, 2012

Lass mein Kind


bcxf9m7i86zLaweihnachten00009ss mein Kind die Lampe stehen, und komm zu mir zum Kamin,lass uns dann in die Flammen sehen,und lauschen dem knistern darin.

Hör wie der Ofen Wispert,des glutes heimlich Lied,schau wie der Lichterreigen über das Zimmer leise zieht,drin spielt sich ein Schwingen und Schweben,von Träumen der Kinderzeit.

Nun sehe ich deine Augen  leuchten und deine eigene Glut,und Blick nicht trüb meine kleine,neige her deinen Kopf  geschwind wir schmücken dann ein kleines Bäumchen für ein liebes Menschenkind. G.Buske


Ein kleiner Stern


Ein kleiner glänzender Stern,aus Goldpapier,fand ich heute morgen vor unserer Tür.Er lag auf der Treppe ein bisschen versteckt,ich hab ihn beim Brötchen holen entdeckt.Bestimmt verlor ihn der Nikolaus,es knisterte heut Nacht so in unseren Haus.G.B.43y6nb06f3ywe


Das Glück


freu168Versage dir nicht das

Glück,

was der Tag dir bringt.

An deiner Lebenslust die

dir zusteht,gehe nicht

achtlos an deinen Tag

vorbei,

denn jeder Tag,

ist Glück.G.Buske


Eine gute Woche für alle


Am Samstag waren wir mit unseren Enkelkinder zum Shoppen,die sind ja beide gross und suchen sich gerne ihre Sachen selber aus.Wie man sieht ist es auch noch nicht zu voll,es war ein schöner entspanter Einkauf.Am Sonntag haben die beiden Geburtstag,da fahren wir dann auch hin.Man sieht mal wie die Zeit vergeht, ich weiss noch als sie so klein waren,jetzt sind es schon kleine grosse Damen. Ja die Zeit Rast wie im Flug, und bald  ist Weihnachten,da werden wir sicher auch bei meiner Tochter und unseren Enkelkinder sein.Wünsche allen einen schönen Start in die neue Woche,und liebe Grüsse von mir Gislinde.P1010233Ich mit meinen EnkelnP1010238