https://zitroneblog.wordpress.com

Archiv für September, 2013

Ein liebes Wort


schmetterling212animaatjes-zonnebloem-67059                         butterfly-desi-glitters-75Wenn du zufrieden bist und die Gesundheit mit dir ist.Eine Umarmung ganz einfach nur so, das macht den Menschen froh.Und ein lächeln nur mal so.Darüber freud sich doch ein jeder.G.B.

Advertisements

Korfu


Wünsche allen einen wunderschönen Sonntag, das waren die letzten Bilder von Korfu.Lieber Gruß Gislinde


Kurfu Urlaub


 Bilder noch vom Urlaub. Wünsche allen einen schönen Tag ,und ein schönes und glückliches Wochenende es soll ja noch mal schön werden.Grüße von mir Gislinde


Korfu/Govino Bay


Wünsche allen einen schönen Tag.Unser Urlaub auf Korfu,ist auch wieder vorbei wir hatten schönes Wetter,und haben uns Land und Leute angeschaut.Was mich in so einen schöner Land so stört ist die unglaubliche Umweltverschmutzung ob an der Straße oder am Strand es liegt sehr viel Dreck überall herum,vor allen Plastikflaschen die dort einfach weggeworfen werden. Bei uns im Park wo wir waren dort standen Container für Abfall aber außerhalb kaum. Überall verlassene Häuser und Bauruinen einfach in die Landschaft gebaut dort schlafen sie den Dornröschenschlaf.Die Griechen lassen sich nicht aus der Ruhe bringen ein Uso und gutes Essen und sie lassen es sich gut gehen.So war es immer und so wird es immer sein.Und wenn unsere Politiker glauben sie könnten sie ändern, da täuschen sie sich,die Rettung ist nur für die Banken und für die  korupten Politiker. Jetzt genug von Politik.Aber leider ist das so.Habe noch mehr Fotos gemacht  dann bis Morgen.Grüße von mir Gislinde



animierte-gifs-igel-04animierte-gifs-igel-04se20k1


Tanz des Windes


Wind füllt die Lüfte sa23u761unft und mal wild,er schaukelt die Blumen  wie ein schlafedes Kind.Golden schimmern die Farben durch die Sonnenstrahlen so schön.Sie füllen die Welt und sind ein farbenfrohes Bild.

Menschen mögen sich bewegen wo immer sie sind,sie sammeln Träume so wie ein Kind,schnell im Tanz der Zeit.Und in der Zeit verschwinden sie wieder, und kehren niemals wieder.G.Buskes2e52b


Kindererlebnis


 

 Aus der Kindheitdh2zd9tg0rx

Ich nicht ob es Geister waren die die an diese Gegend lebten,oder ob es nur meine  Phantasie war in meinen Kopf.Es war im Dorf wo ich mal wohnte ein alter Brunnen, wo man so zehn Stufen hinunter steigen musste,ich war als Kind immer von diesen Brunnen verzaubert und er zog mich magisch an; ich setzte mich immer auf die zweite Stufen und starte herunter als ob jedes  mal ein ungeheuer aus diesen Brunnen kommen müsste.Die kleine Mauer drum herum mit den hohen Bäumen machte diesen Ort magisch.Man erzählte sich viel Schauererliches,über diesen Ort,und es verging fast kein Tag wo ich nicht an diesen Ort  ging meist nach der Schule,mich hinsetzte und auf irgend etwas ungewöhnliches wartete.Aber es passierte nichts rein gar nichts.Die Mädchen im Dorf bekamen das natürlich mit,und sie hatten voll irgend was geplant, auf jeden Fall als ich wieder versunken da sass  und vor mich hin träumte da fuhr auf einmal eine scheußliche schwarze Gestalt aus diesen Brunnen mit kreischenden Lärm,ich lief was ich konnte was es war weiß ich bis heute nicht.Aber ich habe mich nicht mehr auf die Stufen gesetzt sondern er an einen der Bäume.Und ging dort meinen Träumerei nach aber in den Brunnen habe ich mich nicht mehr getraut.G.Buske13011507531714696010764687


Der Mond


65feb230Der Mond wirft auf den Weg sein gelbes Licht,und läßt die Kieselsteine leuchten .Kalte Abendluft streicht um mein Gesicht,mit magischen Schimmer.Der Duft der Nacht er ist im Wald,ich friere und mir ist kalt.Der Mond wirft leicht sein Licht,ich habe Angst, mein Herz fast bricht.Ein Glühwürmchen zeigt mir den Weg,es führt mich wie ein Kind an der Hand.Der Weg führt mich vorbei an einen Baum,wo ist nur der Weg ich kann ihn nicht sehen.Angst steht mir im Gesicht.Ich laufe und stürze,steh wieder auf,das Glühwürmchen führt einen Freudentanz auf.Ich schimpfe und sage ist es genug.Ich laufe los und der Weg ist doch da.G.Busleblumen00047


Ahr


Heute war ein wunderschöner Tag waren lange wandern,wie man sehen kann gab es auch noch einiges zu fotografieren das Wetter einfach toll ,ich meine so könnte es ruhig noch was bleiben.Ich wünsche euch auch allen einen schönen Nachmittag und genau so schönes Wetter wie an der Ahr.Lieber Gruß von mir Gislinde


Die Zeit


sanduhrblumen133Die Zeit verrinnt unter denn Nichtigkeiten des Tages.wieviel kleine Tode mußten schon durchlitten werden immer und immer wieder.Und wenn dunkle Stunden kommen nehmen sie ein Stück deines Lebens mit sich fort.G.Buske