https://zitroneblog.wordpress.com

Archiv für Januar, 2014

Das Glück


Aladymoonqt4uf der suche nach dem Glück ziehen wir von Ort zu Ort.Überall nur kurz verweilen,auf Hoffnung das Glück zu finden,doch bevor es dich erreicht siehst du es auch wieder schwinden.

Die Gedanken fragen sich?Wo ist es nur das kleine Glück was bei dir bleibt. Die Gedanken werden müde,auf der Suche und nach dem Glück.Doch das Glück musst du nicht suchen,es ist stets ein Teil von dir.Jeden Tag begrüßt es dich,und sagt Hallo ich bin doch hier.G.Buske

ct10

Advertisements

Der Sturm


Es  heult der Sturm  es weht der Wind als Kind möchte ich es gern.Doch das ist schon lange her die Kindheit ist so weit und fern.Ganz gleich ob Frühjahr oder Herbst und Winter,der Sturm er wühlt so vieles auf.In meinen Denken in meinen Herzen da könnt ich gut verzichten342942coccinelle13 drauf.Der Sturm erinnert mich an die wütende Natur,die so viel Unheil bringt.G,Buske


Dankbar


972906ea9b9ac3Dankbar bin ich für jede Stunde,meinen Lebens.Sehnsucht nach Ruhe und Geborgenheit sie war oft vergebens.Jetzt wo die Jahre schon fortgeschritten,kann ich mich ungestört an allen freuen und mich vielen andern widmen.Verschwunden ist die Hektik,und die Eile werde nie mehr gequält von Streß und vielen mehr,habe heute  keine Langeweile.

Ich habe endlich Zeit für meine Kinder,Enkel und Freunde,kann lesen wandern und vieles machen und noch mehr,auch Dinge wo andere darüber lachen.Doch geht es mir gut und ich habe keine Qualen,kann genießen die Sonnenstrahlen den Wind und die Luft,und den schönen Blumenduft.Das alles nehme ich dankbar an.Mein Leben war Pflicht,das ruhige Leben  fängt heute an.G.Buskeblumen00024blume_101ct10blumen_282babfac4ba9deedacff5278f4d1278blume_101blumen_282babfac4ba9deedacff5278f4d1278a1510


Geister


Geister sind nicht immer leise jedes spukt auf seine Weise.Viele sind einfach nur da sind unter uns und uns nah.Und wenn ich dann Gedichte schreibe und sie sind dann im P.C. kritisch kommen die Geister vorbei und schauen nach und eins und zwei und drei  ist meine Artikel nicht mehr fehlerfrei.

Die Geister sind in meinen Kopf,und nehmen mir schlechte Reime krumm.Sehr kritisch  sind sie,und sie geben  mir Befehle damit ich die richtigen Worte wähle.Es kommen dann Reime in seltsamer Weise,und gehen dann auf die Reise.Die Geister lächeln dann leise und nicken mir zu und ich hab dann endlich meine Ruh.G.Buske


Der Wind


p123456GDer Wind streift eisig übers Land.Ich spüre und sehe ihn, über die  Felder brausen.Versonnen stehe ich und lausche,und sehe ihn durch Gipfel und Bäume rauschen.

Im kühlen Wind wiegt er die Äste,ich hör das Lied was er dann singt,und sage leise ich hör dein klagen,doch ein Ende ist ein Neubeginn,und sinne leise vor mich hin.

Dann türmen sich am Himmel Wolken,ich würd so gern mit ihnen fliegen und frage mich?Wo geht die dunkle Reise hin,bestimmt an einen weiten Ort,und der Wind setzt seine Reise fort.G.Buske



02603b18blume_101


Wochenende


890b0409721b 

Wünsche allen Freunden und Besuchern ein schönes Wochenende.Heute sind es Rosen,die ich euch schenke,sie sollen euch sagen das ich an euch Denke.Danke allen lieb für die Kommentare.Gislinde

342942coccinelle13342942coccinelle13


Die Liebe


878128feuWo die Liebe wohnt liegt ein Augenblick Glück,wie ein Hauch voll Zärtlichkeit,kehrt sie bei dir ein für einen kleinen Moment spürst du ein Gefühl nur ein Herzschlag von dir,die Ewigkeit beginnt heute und hier.

Schau nicht zurück wenn ein neuer Tag die Nacht verdrängt,weine nicht um ein Lied das schon vor langer Zeit verklungen ist.Wenn du am morgens erwachst und das Leben zaubert  für dich ein Lächeln auf dein Gesicht, nimm es an und Klage nicht.Es ist nie zu spät um zu Träumen.

Gedanken zu haben und in ihnen zu schweifen Feen zu sehen,und nach den Sternen zu greifen.es wird keinen Schaden,und tut auch nicht weh.Träume nehmen dich mit auf  eine lange Reise,wo Märchenwesen regieren  ganz leise auf ihre Weise.G.Buske

Allumette-5


Einen schönen Tag


Wünsche alle.einen einen schönen Mittwoch,heute auf unserer Wanderung gesehen,wieder die  schönen Schwäne.Das Wetter war heute vormittag, sehr schön jetzt sieht es aber nach Regen aus.

 Unaufhaltsam läuft das Leben jeden Tag ein kleines Stück,und auf allen deinen Wegen,bleibt von dir ein Stück zurück.Trotz der Jahre die verfliegen, uns die Zeit nicht niederbeugt,und weiter gehts so Tag für Tag.Es ist nicht der eigene Nutzen der am Ende von uns bleibt.Eigensinn und Neid beschmutzen nur das Bild das uns beschreibt.G.BuskeP1050330

 


Wenn es dunkel wird..


fantasie186Wenn es in mir ganz dunkel wird und meine Seele sich mal verirrt,dann denke ich, du bist bei mir damit ich mich nicht ganz verliere.Du gibst mir immer neue Kraft,weil das nur dein Verständnis schaft.Gestern war noch alles grau und leer,nur durch dich wird der Himmel wieder blau und schön.Und die Dunkelheit der Sorgen die werden vergehn.G.Buske