https://zitroneblog.wordpress.com

Archiv für Dezember, 2014

Eine gute Woche


Wünsche allen einen schönen Montag noch im alten Jahr denn das neue ist nicht mehr weit.Gestern war ein wunderschöner Tag es war sehr kalt aber schön nach der langen Regenzeit,konnte man endlich mal spazieren gehen.Wir sind bei uns um den See gelaufen wir wohnen ja nur fünfhundert Meter vom Wald entfernt.Schnee gab es auch etwas aber nicht so viel.Heute Morgen sah es schon anders aus wie man auf  einen Bild sehen kann. Lieber Gruß von mir Gislinde 

Es ist besser ein kleines Licht anzuzünden als über die Dunkelheit und Kälte zu klagen.13011507531714696010764687

 

Advertisements

Das letzte Kalenderblatt



0_815cb_c292ccbb_LWenn das letzte Blatt am Kalender hängt,und das Jahr geht zur Neige.Wenn es müde deine Schritte lenkt in ein ungewisses Jahr.Dann ist es Zeit dich still zu fragen?Nach des Lebens Sinn,und wo führen dich die Tage oh Menschenkind noch hin?

Ist es Glück oder Leid was das Jahr dir bringt,ist es zagen oder ringen läßt es dich den Mut verlieren.Wohin wird des Windes Schicksal wehen.Wird das Glück dich stets begleiten nur der Himmel weiß wohin wir gehen.G.Buskefrohes-neues-jahr-0099


Das Leben


P45328900Das  Leben ist nicht immer rosig es kann auch rau sein und gemein,so wie diese schöne Blüten du denkst sie trübt kein Wässerlein.Doch schnell hast du den Stachel sitzen tut böse weh und ist gemein.G.Buske435108vxu6f3bbc1


Unsere Tiere


 Ach schon bald ist wieder Winter,und man muß schon wieder frieren,eingemummelt in dicke Sachen hört man keinen Vogel mehr Juwelieren.Ach wie schön ist da der Sommer wenn es wieder warm und schön,und alle Vögel singen wieder macht es Spaß dann rauszugehen.G.Buske

eichhoernchen_0031


Wolken Video


Als ich noch klein war,und ein Kind,vertaute ich meinen Kummer den Wind.Er sollte ihn hoch zu den Wolken tragen,um den lieben Gott um Rat zu fragen?Denn ich glaubte ins geheim,hinter den Wolken muss er doch sein.Und ist der Tag mal wieder schlimm,werde ich wieder zum Kind,schau hoch zu den Wolken und schick Gebete mit dem Wind,denn ich bin ganz sicher das hinter den Wolken Gottesreich beginnt.G.Buskea1510


Dunkel


tvxlpw3rfc7

Dunkel wird es schon bei Zeiten.Sturm und Regen uns begleiten,kein Stern kein Mond ist jetzt zu sehen,nur Regentropfen die vom Sturm getrieben schwer und nass ans Fester klopfen.Die Bäume werden vom Wind gerüttelt die letzten Blätter abgeschüttelt und werden weit vom Wind getragen,wie weit das kann dir keiner Sagen.Die Nächte werden rau und kalt,der erste Schnee ans Fenster prallt, schon bist du in der Winterzeit,so schnell geht mit der Zeit.G.B.thv1


Ahrweiler Weihnachtsmarkt


 Wünsche allen eine gute neue Woche.Ein kleiner Spaziergang über den Weihnachtsmarkt in Ahrweiler wie man sehen kann hatten wir herrliches Wetter.

Die Stille wer liebt sie nicht die Stille in dieser ruhelosen Zeit,immer nur der gleiche Trott,läßt uns sehnen nach Ruhe.Doch ins geheim auch fürchten wir die Stille.An dem kein Mensch und kein Tier vermag durchzudringen,und das Herz zu erreichen,und du fühlst dich allein.G.Buske

2w2lc34 


Einen schönen Advent


d237bc3c

fz6fzbfz6fzbRuprecht,Ruprecht, sei unser Gast, hast du uns was mitgebracht,Äpfel Birnen Mandelkern mögen groß und klein sehr gern.Hast du was dann komm herein hast du nicht mußt draußen bleiben den dein Pferd soll keinen Hunger  Leiden .G.Buske cid_00fa596df9a5451ca0914e325d141400nome8f79f8fbe4

 


Einsam


398228263x9j7Einsam

 Einsam sitzt die Frau allein ,starr ist ihr Blick,und sie sieht sehr traurig aus.Der Himmel dunkel und der Wind zerrt an ihren langen Haar,doch nichts von alledem nimmt sie wahr.Ihre trüben Gedanken schweifen jenseits der Zeit.Sie denkt an früher,wo sind ihre Freunde?Nur Leere macht sich bei ihr breit.Dort wo früher lachende Kinder wahren liegt alles verlassen und still.

 Einsam sitzt die Frau allein sie denkt an letzte Weihnachten,an ihre noch heile Welt.Kinderaugen haben vorm geschmückten Baum ihr Herz erhellt.Äpfel und Tannenduft lagen geheimnisvoll in der Luft.Ein Lächeln blitzt unter Tränen hervor,es ist alles vorbei, und sie weint.Doch ein kleiner Stern am Himmel erscheint.Er berührt ihr verletztes Herz,und schenkt ihr neue Hoffnung  und heilt ihren Schmerz.G.Buske5mcjbs2d05u


Nur ein Traum


mod_article2405603_1Allumette-5 Ich schließe die Augen und es schwindet die Zeit,ich blicke in die Unendlichkeit.Ich sehe ein Wesen wie aus Licht,was im Traum zu mir spricht.Es berührt mich auf eine besondere Art,wie ein Windhauch so sacht und zart.Auf eine Weise die mein Herz tief berührt,ich halte inne und spüre keinen Schmerz.Ich kann es nicht sehen,doch es berührt tief mein Herz.Dann höre ich ein leises Lachen,und wenn es weint höre ich es auch.Tausend Melodien spiegeln sich wieder,und bringen süße romantische Lieder.Es sind Töne die böse Gedanken verbannen,und Friede dir schenkt.Doch wenn ich erwache ist der Traum vorbei,doch der Zauber der Nacht er bleibt.G.Buske